Freie Software für Jedermann

Freie Software ist toll, das habe ich ja schon oft gesagt. Auch hier im Artikel: Warum ich freie Software mag – Nun ganz marktschreierisch: „Um nur 50 € bekommen Sie einen neu aufbereiteten Computer. Ubuntu für jedermann und natürlich jederfrau!“

Im Monat Mai habe ich es mir zum Ziel gesetzt, einige (hoffentlich viele) Leute mit Linux zu beglücken, genauer gesagt mit Ubuntu. Dazu werde ich im Mai einen Schwerpunkt setzen und ausgewählte Artikel und Anleitungen zum Thema Ubuntu posten.

Für wen ist Ubuntu geeignet? Für jeden! Das klingt wieder marktschreierisch. Oft wird Ubuntu als Notnagel eingesetzt, wenn zB ein Windows-System zu alt ist. Windows XP – haben Sie noch Windows XP? Dann wird es schleunigst Zeit umzusteigen. Ein neuer PC ist eine Möglichkeit. Ist der Computer aber noch gut in Schuss, dann wird auch neue Software helfen. Ubuntu rauf und er läuft wieder. Es gibt viele Kriterien mit denen man die Geschwindigkeit des PC messen kann. Ich sage 1 GB Arbeitsspeicher oder mehr, ihr PC ist geeignet.

Haben Sie einen neuen PC, dann würde ich Ubuntu mal als Zweitinstallation testen, man kann dann beim Start aussuchen, ob man mit Windows oder Ubuntu starten möchte.

Was kostet Ubuntu? Nichts, es ist frei. Jeder darf es installieren, benutzen, verschenken und auch verändern. Nur verkaufen darf man es nicht. Ich biete deshalb Unterstützung bei der Installation an. Das heißt konkret:

  • Ubuntu installieren (auch als Zweitsystem, falls gewünscht)
  • Grundlegende Einrichtung (Netzwerk, Internet, Drucker)
  • E-Mail Einrichtung
  • kleine Einführung in die Programminstallation mit dem Ubuntu-Software-Center

Was kostet das? Die Software natürlich gar nichts, sie bezahlen nur einen Pauschalpreis von 50 € für das Einrichten. Im Aktionsmonat Mai 2015 berechne ich zudem keine Anfahrtskosten, bis 50 km um St. Pölten. Der Anfahrt liegen die km laut http://maps.google.at von St. Pölten zum jeweiligen Einsatzort zu Grunde.

„Hmm, ja? Nein? Ubuntu? Was soll ich jetzt tun?“ Rufen Sie mich an: +43676 927 53 69 oder benutzen Sie das komfortable Rückrufformular! Ich rufe Sie dann innerhalb 24 h zurück, und werde ihre Fragen beantworten. Ach ja, falls Sie noch kein Fan sind dann liken Sie doch meine Seite auf Facebook!

Peter Linzbauer

Peter Linzbauer arbeitete viele Jahre als Trainer für das Institut 2F Informatik. Seit 2014 hat er ein großes Aufgabenfeld bei der Firma Archäologischer Dienst GesmbH erhalten. Ganz nebenbei fotografiert er für den Fotodienst ipocks.net.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.